Über mich

Maiken Bendoraitis - Yogalehrerin YogaJetzt„Leben ist das was passiert,
während Du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.“

Maiken Sarah Resch (geb. Bendoraitis)
Vinyasa Yogalehrerin (350+ Stunden Ausbildung Yogalounge Freiburg (heute Soma Yoga), durch Yoga Alliance zertifiziert)
Pre- und Postnatal Yogalehrerin (Weiterbildung Unit Yoga Wiesbaden, durch Yoga Alliance zertifiziert)
Baby Yoga Level 2 (birthlight)
Toddler Yoga (birthlight)
Practicioner Thai Yoga Massage (Institut für traditionelle Thai Yoga Massage Köln)
in Ausbildung als Yogatherapeutin (Svastha Yoga Therapie Programm)

Mit 16 habe ich meinen ersten Yogakurs besucht. Schon damals habe ich auf „wundersame Weise“ plötzlich soviel Energie gehabt, um mich abends nochmals hinzusetzen und doch noch meine Hausaufgaben zu machen. Einige Jahre später, nach Studium und mehreren Jahren mit mal mehr und mal wieder weniger Yoga im Leben, habe ich 2010 schließlich meine Vinyasa-Yogalehrer-Grundausbildung in Freiburg bei meinen Lehrern Tarika Yogini Dörk und Ralf Nataraj Schultz begonnen.

Yogalehrer sein beginnt vielleicht mit einer Ausbildung, aber besonders wichtig sind die eigene regelmäßige Praxis und der Spaß und die Freude am immer weiter lernen.  Ich habe inzwischen Erfahrung in verschiedenen Yogastilen, im AcroYoga, in Pre- und Postnatalem Yogaunterricht und in der Thai Yoga Massage erlangt. Zudem bin ich durch die international anerkannten Organisation birthlight als erste zertifizierte Baby-Yogalehrerin in der Region ausgebildet. Da mich insbesondere auch gesundheitliche Aspekte der Yogapraxis beschäftigen, habe ich zudem 2016 meine Ausbildung zur Yogatherapeutin begonnen um künftig noch gezielter mit den Wirkungen des Yogas gegen vorhandene Beschwerden vorgehen zu können. Immer wieder freue ich mich neue Elemente in der Praxis und im Unterrichten zu entdecken und zu teilen. Denn das Jetzt wartet immer mit neuen Überraschungen auf uns und Yoga hilft uns dabei, das wunderbare Geschenk, welches uns jeder Moment bietet, zu erkennen.

Ein ganz besonderes Geschenk für mich war meine Schwangerschaft und die Geburt meiner Tochter Thea Joelle 2014, die sozusagen schon immer mit mir auf der Matte war. Sie war der Anlass den Zauber des pre- und postnatalen Yogaunterrichts sowie den Yogaunterricht für (Klein)Kinder als Schüler- wie als Lehrerin kennenzulernen und mich intensiv weiterzubilden. Mit meiner zweiten Tochter Clara Julie (2017) habe ich dann meinen Unterrichtsstil nochmals verfeinert und flexibilisiert.  Die zweifache eigene Erfahrung mit Schwangerschaft und dem neuen, heranwachsenden Leben möchte ich in meinen Kursen für Schwangere und für Mamas und Babys / (Klein)Kinder teilen. Denn gerade die kleinen Zwerge lehren uns, dass nichts wichtiger ist als das Hier & Jetzt.

2017 / 2018 ist ein Zeitraum des Innehaltens – Clara Julie sorgt nachhaltig für neue Entwicklungen und Inspirationen, aber auch für Einsicht, dass Weniger manchmal mehr ist. Meine Kurse pausieren teilweise noch, mehr Informationen unter Aktuelles.

Ich freue mich auf Euch bei YogaJetzt!
Eure Maiken

Kommentare sind geschlossen.